Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Lehre Wintersemester 2018/19 Seminar - Corporate Social Responsibility (Master)
Artikelaktionen

Seminar - Corporate Social Responsibility (Master)

Prof. Dr. Jörg Lindenmeier

 

Zeiten: Montag, 10.00 - 12.00 Uhr st.

Hörsaal: 1234 (KG 1)

Zielgruppe: Studierende des M.Sc. BWL und des M.Sc. VWL

 

Prüfungs- und Studienleistungen:

  • Seminararbeit (15 Seiten, benotet, 2/3 der Note; eine Handreichung zu den formalen Rahmenbedingungen bei der Erstellung Ihrer Seminararbeit finden Sie hier)
  • Seminarvortrag – Vortragstermine verteilt über die gesamte Vorlesungszeit
  • Mündliche Prüfung – am Ende der Vorlesungszeit (Inhalt: alle Seminarthemen, benotet, 1/3 der Note)

     alle Prüfungs- und Studienleistungen müssen erfolgreich erbracht werden

 

Abgabe der Seminararbeit: Fr., der 14.12.2018 (per PDF hochzuladen auf Ilias).

ECTS: 6

 

 

Themen

 

Thema 1: „Rest Modell und sonstige Stufenmodelle der ethischen Entscheidungsfindung: Ein Überblick.“

Thema 2: „Situative Moderatoren im Rest Modell: Stand der Forschung.“

Thema 3: „Individuelle Moderatoren im Rest Modell: Stand der Forschung.“

Thema 4:Gender Effects in Ethical Decision-Making (abseits des Rest Modells).”

Thema 5: „Moral Intensity und ethisches Konsumentenverhalten.“

Thema 6: „ „Moral decoupling“ und Konsumentenverhalten: Der theoretische Ansatz und seine Erklärungskraft.“

Thema 7: „Ethical Position Question (EPQ) und ethisches Verhalten.“

Thema 8: „Persönlichkeitsmerkmale und ethisches Konsumverhalten.“

Thema 9: „Schuldkommunikation (Guilt Appeals) und prosoziales Verhalten.“

Thema 10: „Ansätze zur Messung der Ethischen Bewertung („Ethical/Moral Judgement“).“

Thema 11: „Privatkunden und Steuerhinterziehung: Erklärungsgründe und Gegenmaßnahmen („Consumer Participation in Consumption Tax Evasion“).“

Thema 12: „Erklärungsgründe des „Consumer Insurance Claim Fraud“.“

Thema 13: „Treiber und Wirkungen von „Carrot Mobs“.“

Thema 14: „Determinanten des „Fair Trade“-Konsums: Der Stand der Forschung.“

Thema 15: „Neueste Erkenntnisse der Forschung zur Cause-Related Marketing.“ (Arbeiten aus den Jahren 2015-2018)

Thema 16: „Determinanten und Wirkungen des Corporate-Social-Responsibility-Images.“

Thema 17: „Die Wirkung von Corporate Social Responsibility bei Mitarbeitenden.“

Thema 18: „Die „Attitude Behavior Gap“ im Kontext von ethischem Konsumverhalten: Inhalt, Bedeutung und methodische/praktische Gegenmaßnahmen.“

Thema 19: „Determinanten und Konsequenzen des „Green Skepticism“.“

Thema 20: „"Green Brand Image/Equity“: Determinanten, Messung und Konsequenzen.“

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge